Wir sind ab sofort Ihr Spezialist, wenn es um effektive und umweltfreundliche Unkrautbeseitigung geht.

Prinzip der thermischen Unkrautvernichtung:

Die meisten Eiweiße spalten od. verändern sich bei einer Temperatur von ca. 42 Grad und können somit ihre Funktion nicht mehr erfüllen. Durch die Behandlung mit nahezu kochendem Wasser wird diese Temperatur auch noch in den Wurzeln erreicht. Pro Jahr sind mehrere  Behandlungen der Fläche notwendig.

Vorteile der Heißwasser-Unkrautvernichtung :

Geringe Umweltbelastung
Pflanzen, Wurzeln und
der Samen werden geschwächt und zerstört,
Auf allen Untergründen einsetzbar
Anwendung abnehmend in den Folgejahren

Anfragen zur umweltverträglichen Unkrautbeseitung richten Sie bitte an ch.wuersig@dlb-wuersig.de